Skoči na vsebino

Claude Anet : Russische Frauen

Podrobnosti knjige

Kratke zgodbe in esejistika

Russische Frauen Claude Anet

„Die Liebe, eine Verbindung der Seelen, ist auch eine Auswirkung des Körperlichen. Weiblicher und männlicher Organismus folgen bei diesem Zusammenklang den Gesetzen ungleicher Entwicklung – der weibliche in der Regel zögernd, der männliche hitziger. Und doch ist es wesentlich, daß sich eine Übereinstimmung ergebe. Das erfordert ein großes Maß von Selbstbeherrschung beim Manne, der es in allen Stürmen seiner Gefühlswelt stets verstehen muß, sich zu gedulden, sich auf die Frau einzustellen, um sie erst dahin zu leiten, wo er selbst schon angelangt ist und sie stets erst dann zu erobern, wenn sie selbst sich verschenken will. Denkt ein Mann aber nur an sich selbst und überrumpelt er eine Frau, ohne zu überlegen, daß sie noch nicht die gleiche Höhe seiner Gefühle erreicht habe, dann wird sie, abgestoßen, verletzt und enttäuscht, grausame Rache an ihm üben und eine Kette von Mißverständnissen und Verstimmungen wird daraus folgen. Ein Russe nun, der sich mit geschlossenen Augen seiner Leidenschaft überläßt, wird kaum im entscheidenden Augenblick Herr seiner selbst bleiben und sein ganzes Verhältnis zur Frau wird dadurch gestempelt. Ideal veranlagte Seelen werden sich voll Abscheu vor dieser materialistischen Betrachtung abwenden. Nun, ich will gleich eine weitere anknüpfen, die ihrem Geschmack mehr entsprechen dürfte.“


Lastnost Vrednost
Založba TEA BOOKS
Prevod Georg Schwarz
Leto izdaje 2020
Strani 71
Jezik nemški
Tip datoteke epub
ISBN 9788835824855

Izvodov na voljo:


  • Prost
  • Prost
  • Prost
  • Zaseden

    Še 3 dni 35 min in 6 sekund

Pokukaj v knjigo

Claude Anet: Russische Frauen
Claude Anet: Russische Frauen
1,99 €
Pokukaj v knjigo ...

Dolg opis

„Die Liebe, eine Verbindung der Seelen, ist auch eine Auswirkung des Körperlichen. Weiblicher und männlicher Organismus folgen bei diesem Zusammenklang den Gesetzen ungleicher Entwicklung – der weibliche in der Regel zögernd, der männliche hitziger. Und doch ist es wesentlich, daß sich eine Übereinstimmung ergebe. Das erfordert ein großes Maß von Selbstbeherrschung beim Manne, der es in allen Stürmen seiner Gefühlswelt stets verstehen muß, sich zu gedulden, sich auf die Frau einzustellen, um sie erst dahin zu leiten, wo er selbst schon angelangt ist und sie stets erst dann zu erobern, wenn sie selbst sich verschenken will.

Denkt ein Mann aber nur an sich selbst und überrumpelt er eine Frau, ohne zu überlegen, daß sie noch nicht die gleiche Höhe seiner Gefühle erreicht habe, dann wird sie, abgestoßen, verletzt und enttäuscht, grausame Rache an ihm üben und eine Kette von Mißverständnissen und Verstimmungen wird daraus folgen.

Ein Russe nun, der sich mit geschlossenen Augen seiner Leidenschaft überläßt, wird kaum im entscheidenden Augenblick Herr seiner selbst bleiben und sein ganzes Verhältnis zur Frau wird dadurch gestempelt. Ideal veranlagte Seelen werden sich voll Abscheu vor dieser materialistischen Betrachtung abwenden. Nun, ich will gleich eine weitere anknüpfen, die ihrem Geschmack mehr entsprechen dürfte.“


Povezane knjige


Edgar Wallace: Der Redner
Edgar Wallace: Der Redner
1,99 €
Edgar Wallace
Der Redner
Noah Charney: Slowenologie
Noah Charney: Slowenologie
14,99 €
Noah Charney
Slowenologie
Veronika Simoniti: Teufelssprache
Veronika Simoniti: Teufelssprache
12,99 €
Veronika Simoniti
Teufelssprache
Miha Mazzini: Funerisologie für Anfänger
Miha Mazzini: Funerisologie für Anfänger
1,99 €
Miha Mazzini
Funerisologie für Anfänger

Druge knjige avtorja


Claude Anet: Kleinstadt
Claude Anet: Kleinstadt
1,99 €
Claude Anet
Kleinstadt
Claude Anet: Ariane
Claude Anet: Ariane
1,99 €
Claude Anet
Ariane
Claude Anet: L’amour en Russie
Claude Anet: L’amour en Russie
1,99 €
Claude Anet
L’amour en Russie
Claude Anet: Ende einer Welt
Claude Anet: Ende einer Welt
1,99 €
Claude Anet
Ende einer Welt

Prijavite se na e-novice

Source